Amazon Smartphone-Vorstellung wohl am 18. Juni

Donnerstag, 05. Juni 2014
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Smartphone Amazon Seattle Jeff Bezos Gerücht YouTube WSJ



Amazon heizt die Gerüchte um ein eigenes Smartphone weiter an. Nun hat das Unternehmen eine Einladung für ein Launch-Event am 18. Juni in Seattle getwittert, auf dem CEO Jeff Bezos ein neues Produkt vorstellen will. Ein Teaser-Video unterstreicht die Vermutungen. In dem 50-sekündigen Youtube-Filmchen äußern sich mehrere Menschen begeistert über ein Gerät, das man allerdings nicht zu Gesicht bekommt. Sowohl in dem Video als auch auf der Einladung zum Launch-Event sieht man jeweils nur eine Ecke des Geräts. Dass die Personen in dem Video sich beim Betrachten teilweise hin und her bewegen nährt den Verdacht, dass das Amazon-Smartphone tatsächlich 3D-Bilder ohne zusätzliche Brille darstellen kann. Von diesem Feature hatte das "Wall Street Journal" vor einiger Zeit bereits unter Berufung auf Insider berichtet. Hiervon erhoffe sich Amazon besonders Vorteile im Bereich Videospiele, hieß es damals.

Um während des lukrativen Weihnachtsgeschäfts verfügbar zu sein, könnte das Smartphone bereits in diesem Herbst auf den Markt kommen. Im selben Zeitraum soll Amazon-Rivale Apple auch die Vorstellung seiner neuen iPhone-Generation planen. ire
Meist gelesen
stats