Alles andere als öde Datev rockt für den Steuerberater

Donnerstag, 15. Mai 2014
-
-


Steuerberater? Ne, nicht wirklich. Oder doch? Warum sich für junge Menschen, die vor der Berufswahl stehen, der Job als Steuerberater lohnen könnte und mitunter richtig rockt, erzählt jetzt die Datev in einer Digitalkampagne.
Die Datev gehört nun nicht zu den Unternehmen, die einem sofort in den Sinn kommen, wenn man an Werbung denkt. Doch das IT-Haus mit Sitz in Nürnberg ist ein ziemlich dicker Fisch im Teich der IT-Spezialisten. Das Softwarehaus gehört zu den führenden Anbeitern bei IT-Lösungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtanwälte. Mit einem Umsatz von 803 Millionen Euro liegt das Unternehmen im Ranking von Lündendonk in Deutschland auf Platz 4.

Unter dem Motto "Rock deine Zukunft" startet der Dienstleister jetzt eine Intitiative für den Beruf des Steuerberaters. Die digitale Kampagne soll zeigen, welche Möglichkeiten der Job jungen Menschen bietet.

Im Zentrum steht eine Microsite mit einem eineinhalbminütigen Film. Weiterhin kommen Online-Werbemittel, individualisierbarer e-Content, Social-Media-Aktivitäten sowie Flyer und Poster. Unter anderem sind die Werbemittel auf neon.de, stern.de, vivia.tv, kabeleins.de oder myvideo.de zu sehen. Dabei setzt die Datev auf Emotionen, unerwartete Bilder und einen Lotsen. Tim, so heißt die Kampagnenfigur, begleitet den User durch die Welt des Steuerberaters. Er soll zeigen, wie wichtig eine fachliche Expertise ist und wie abwechslungsreich. Zahlenreihen hin und her schieben ist nicht. "Mit der Initiative richten wir uns in erster Linie an junge Menschen, die vor der Berufs- oder Studienwahl stehen. Wir wollen zeigen, dass der Beruf des Steuerberaters vielseitig, attraktiv und zukunftssicher ist. Denn Steuerberater beraten und unterstützen Menschen aus den unterschiedlichsten Branchen bei betriebswirtschaftlichen und finanziellen Fragen", sagt Anja Petersen, Leiterin Markenführung und Marketing der Datev.

Die Kreation stammt von Serviceplan Campaign. Es ist die erste Arbeit der Münchner für die Datev. Sie hatten sich in einem Pitch im vergangenen Jahr den Etat gesichert. Zudem sind an der Kampagne auch noch Plan.Net Campaign sowie Plan.Net Media beteiligt. Die Plan.Net Gruppe betreut Datev bereits seit 2005. Für die Umsetzung des Videos Rock Deine Zukunft" zeichnet Neverest verantwortlich. mir
Meist gelesen
stats