Adobe Ein Klick-Junkie auf der Suche nach dem Social-Media-Kick

Dienstag, 07. Oktober 2014
So schnell kann's gehen: Als Marketer im Knast
So schnell kann's gehen: Als Marketer im Knast
Foto: Adobe/Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Adobe Goodby Silverstein Dante Ariola


Likes, Shares, Views - für Onlinemarketer dreht sich vieles, wenn nicht alles um die messbaren Faktoren der digitalen Welt. Was aber passiert, wenn man sich diese Währungen illegal besorgt, zum Beispiel Klicks kauft statt sie sich zu erarbeiten, zeigt der Software-Hersteller Adobe im jüngsten Teil seiner grandiosen Kampagne "Do You Know What Your Marketing Is Doing?" - man landet im Knast zwischen zwielichtigen Gestalten und wird von der eigenen Ehefrau verstoßen.
In der Vergangenheit amüsierten Adobe und Stammbetreuer Goodby, Silverstein & Partners unter anderem mit einem unbeaufsichtigten Baby, das durch seine Klicklust vermeintlich eine ganze Branche rettet, oder mit dem fiktiven Social Network "Woo Woo", das zwei Marketer für das nächste große Ding halten. Dieses Mal begibt sich ein Manager in die zwielichtigen Ecken der Stadt, wo er einen Klick-Dealer trifft und ihn um seinen Stoff - Likes, Follower, Page Impressions - anbettelt. Die Auswahl ist groß, der Ganove hat jede Menge Klick-Ware im Angebot - doch die Polizei ist schneller und verhaftet den bedauernswerten Marketer an Ort und Stelle. Dabei will er doch nur durchs laufende Quartal kommen. Wie verpönt das Klick-Kaufen offenbar ist, zeigt sich übrigens an der Reaktion der Mitmenschen: Seine Frau besucht ihn zwar im Gefängnis, macht aber keinen Hehl aus ihrer Verachtung und Enttäuschung. Und in der U-Haft rücken sogar die größten Verbrecher vom klicksüchtigen Marketer ab, als sie von dessen Vergehen erfahren.
Die beiden 60-sekündigen Spots, die sich nur durch das alternative Ende unterschieden, laufen auf Youtube unter dem passenden Namen "Mean Streets". Die Kreation bei Goodby, Silverstein & Partners in San Francisco verantworten Will Elliott und Patrick Knowlton. Produziert hat die Filme MJZ unter Regie von Dante Ariola. fam
Meist gelesen
stats