Acceptance Ring Wie Airbnb ein Zeichen für die gleichgeschlechtliche Ehe setzt

Montag, 12. Juni 2017
Der Ring hat eine Lücke, die die fehlende Gleichberechtigung der Ehe symbolisiert
Der Ring hat eine Lücke, die die fehlende Gleichberechtigung der Ehe symbolisiert
Foto: Airbnb
Themenseiten zu diesem Artikel:

Australien Airbnb Clemenger Melbourne eBay Homo-Ehe


Die gleichgeschlechtliche Ehe ist noch immer nicht überall erlaubt: So auch in Australien. Um dies zu ändern, startet Airbnb jetzt eine Aktion und verkauft den sogenannten "Acceptance Ring". Mit der zugehörigen Kampagne setzt die Plattform ihr Motto "We believe in a world where people belong, anywhere" in die Tat um. Die verantwortliche Agentur Clemenger BBDO bezeichnet die Aktion selbst überschwänglich als "stärksten Anstoß für die gleichgeschlechtliche Ehe in der australischen Geschichte".
Australien gehört zu den Ländern, in denen die gleichgeschlechtliche Ehe noch nicht durchgesetzt wurde. Im letzten Jahr wurde eine Abstimmung zu diesem Thema abgesagt. Damit wieder Schwung in die Angelegenheit kommt, hat Airbnb jetzt gemeinsam mit der Agentur Clemenger BBDO Melbourne den sogenannten "Acceptance Ring" erfunden. Der schwarze Ring hat eine Lücke und trägt die Inschrift "Until we all belong". Die Lücke soll dabei die Kluft symbolisieren, die es in Sachen Homo-Ehe gibt.
Die "Until we all belong"-Kampagne besteht sowohl aus einem Spot als auch aus Social-Media-Maßnahmen und -Clips. Darüber hinaus können sich Interessierte den Ring auf Ebay kaufen. Bislang wurden offenbar schon mehr als 70.000 Stück an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht. Laut Airbnb sollen die Träger den Ring solange nicht ablegen, bis jeder den heiraten darf, den er liebt. Wer das Accessoire nicht kaufen will, kann es virtuell tragen. Auf der Kampagnenwebsite wählt er eine Hand aus, die seiner ähnelt. Im nächsten Schritt befindet sich der Ring am Finger dieser Hand, dessen Inschrift der User individuell wählt. Die Gravur "Until ... belong" bleibt gleich, der Nutzer kann die Person auswählen, die in der Inschrift verewigt wird. Schließlich kann der User das Bild herunterladen, über soziale Netzwerke teilen und so ein Zeichen für die gleichgeschlechtliche Ehe setzen.
Unterstützer der Aktion sind neben Ebay große Unternehmen wie Google und die Fluglinie Qantas. Die zuständige Mediaagentur ist Starcom, die Produktion übernahm Revolver/Will O’Rourke/The Glue Society. bre
Meist gelesen
stats