8x4 Beiersdorfs Deomarke lockt mit Traumstränden und Superkräften

Dienstag, 18. August 2015
Die Deo-Marke will Sebstbewusstsein hervorrufen
Die Deo-Marke will Sebstbewusstsein hervorrufen
Foto: Beiersdorf 8x4
Themenseiten zu diesem Artikel:

Beiersdorf 8x4 Susanne Iser


"Stark wie ein Deo, aufregend wie ein Parfüm" - so lautet die neue Botschaft der traditionsreichen Deomarke 8x4. Beiersdorf wirbt mit für die Branche eher ungewöhnlichen Bildern, die den Verbraucher vermeintlich in die Karibik entführen und Superkräfte wecken sollen. Dennoch bleibt der Konsumgüterkonzern realistisch.
Denn natürlich versetzt einen der bloße Einsatz eines Deos nicht an den Traumstrand - auch wenn es sich vielleicht so anfühlen mag. Die Werbebotschaft: 8x4 verspricht nichts, was es nicht halten kann. "Mit der TV-Kampagne wollen wir zeigen, dass sich leistungsstarker Deoschutz und der Duft eines attraktiven Parfüms nicht ausschließen, sondern man beides in einem Produkt haben kann", sagt Susanne Iser, Business Unit Director Pearl Brands. Hier werden seit Mai 2014 die vier Beiersdorf-Marken Labello, Florena, Hidrofugal und 8x4 strategisch betreut, um die so genannten Perlenmarken im Konzern zu stärken. Neben der Präsenz auf reichweitenstarken TV-Sendern setzt die Kampagne auf Owned-Media-Kanäle und digitale Aktivitäten. Zielgruppe sind laut Beiersdorf "moderne junge Frauen, die wissen, was sie wollen". Zudem rückt die Marke 8x4 - nicht zum ersten Mal - in ihrer Kampagne den Verzicht auf Aluminium in den Mittelpunkt.

Die Kreation des neuen Auftritts stammt von der Hamburger Agentur +Knauss, Wanda Productions verantwortete die Produktion. Regie führte das derzeit angesagte Duo Wolf & Lamm, das zuletzt unter anderem Kampagnen für Edeka und Amorelie umsetzte. hor
Meist gelesen
stats