70 Filme in 10 Minuten Hyundai reist mit dem i10 durch die Kinogeschichte

Donnerstag, 22. Mai 2014
Nils Bokelberg ist einer der Markenbotschafter für Hyundai
Nils Bokelberg ist einer der Markenbotschafter für Hyundai

Hyundai arbeitet in der Marketingkommunikation gerne mit taktischen Argumenten. Jetzt zeigt die Marke, dass sie auch anders kann. Im nächsten Teil der Launchkampagne für den i10 gibt sich der koreanische Autohersteller iin den sozialen Netzwerken bunt und manchmal auch ziemlich schräg - zum Beispiel mit Moderator und Testimonial Nils Bokelberg. Seit dem Frühjahr engagiert sich der koreanische Automobilhersteller unter dem Slogan "Vom Leben inspiriert" für den i10. Neben zwei klassischen Flights im TV und Händlerfest eroberte Hyundai die Kinosäle der Republik mit einer Promoaktion. Jetzt ertönt seit gut zwei Wochen der Schlussakkord im Netz: in Form von acht Videos, die nach und nach platziert werden. In einem jagt die Marke etwa parodierend durch Filmklassiker, in einem anderen wird eine Testfahrt zum Erlebnistrip. Damit will Hyundai Zielgruppen ansprechen, die das Unternehmen über die klassischen Medien nicht mehr erreicht.

Dabei verzichtet der Autobauer auf das sonst übliche taktische Auftreten. Wir rücken die Marke in den Vordergrund", sagt Marketingchef Frank Thomas Dietz. So will das Unternehmen jünger werden, stärker Werte betonen und nicht nur allein Preisbotschaften verkünden. "Wir wollen weg von einem zu starken Fokus auf plakative Angebotskommunikation hin zu einem intelligenten Mix von strategischen und taktischen Themen", erklärt Dietz den Wandel

Um die Videos jetzt zu verbreiten setzt Martin Sir neben den Platzierungen auf dem eigenen Youtube-Kanal auch auf Partnerschaften. "Wir arbeiten gezielt mit Web-Celebrities zusammen", sagt der Leiter Marketing-Kommunikation und Handelsmarketing. Dazu zählen etwa Nils Bokelberg und Dr. Allwissend, der auf Youtube 500.000 Follower hat.

Entwickelt hat die Videos Endemol. Die Zusammenarbeit mit den Celebrities und dem Bewegtbildspezialisten scheint sich auszuzahlen. Die bisherigen Gesamt-Views der Videos liegen deutlich über 500.000. Es gibt bislang über 1000 Kommentare, 12.000 Likes und knapp 300 Dislikes. mir

Meist gelesen
stats