Special

Hannes Becker macht auf Instagram Werbung für Mercedes-Benz
Instagram

3 Influencer to watch Diese Instagrammer haben im September für Aufsehen gesorgt

Hannes Becker macht auf Instagram Werbung für Mercedes-Benz
Werbungtreibende, die auf der Suche nach Kooperationsmöglichkeiten mit Social-Media-Bekanntheiten sind, finden sich oft in einem Influencer-Dschungel wieder. HORIZONT Online und die Analyse-Plattform InfluencerDB hatten aus diesem Grund im April die monatliche Serie "3 Influencer to watch" gestartet, in der drei Instagrammer vorgestellt werden, die im vergangenen Monat besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. Diesmal konnten Hannes Becker, Tommyviews und Aminata Belli überzeugen. 
von Giuseppe Rondinella, Mittwoch, 18. Oktober 2017
Alle Artikel dieses Specials
X
Screenshot Instagram.com/bonniestrange
#noshit
Mit Influencern zur Best-Case-Kampagne

    Die Auswertung

    Die Auswertung erfolgt jeden Monat in drei Kategorien. Zum einen wird in der Kategorie "Top-Influencer" ein Instagrammer vorgestellt, der mehr als 400.000 Follower, ein positives Wachstum und einen sogenannten Qualityscore von über 85 Prozent aufweisen kann. Mit Letzterem ist Qualität der Followerschaft gemeint, sprich: Gibt es Karteileichen, interagieren die Follower mit dem Content, etc. InfluencerDB kann diese Metrik mit einer Software berechnen. Ein "Rising Star" ist, wer mindestens 50.000 Follower, 4,5 Prozent Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent hat. Die "Monthly Discovery" muss mindestens 10.000 Follower, ein positives Wachstum und einen Qualityscore von mindestens 75 Prozent aufweisen sowie in besonderer Art und Weise im vergangenen Monat herausgestochen haben. In allen drei Kategorien liegt der Fokus ausschließlich auf Instagram.

    Top-Influencer: @hannes_becker

    Der Fotograf Hannes Becker begeistert seit 2015 seine mittlerweile über 1 Million Instagram-Follower regelmäßig mit atemberaubenden Naturaufnahmen - unter anderem aus Deutschland, Peru, Island und Norwegen. Mit seinen Bildern erzielt der Fotograf durchschnittlich 382 Kommentare, kann sich also über rege Interaktionen unter seinen  Postings freuen. Darüber hinaus kann Becker laut InfluencerDB einen sehr guten Quality Score von 88 Prozent aufweisen. Damit ist im Prinzip die Qualität der Followerschaft gemeint, sprich: Gibt es Karteileichen, interagieren die Follower mit dem Content, etc. InfluencerDB kann diese Metrik mit einer Software berechnen. Das hat zuletzt besonders das Interesse von Marken wie Huawei und Mercedes-Benz geweckt.
    So entwickelt sich der Account von Hannes Becker
    So entwickelt sich der Account von Hannes Becker (Bild: InfluencerDB)
    Mit dem chinesischen Tech-Riesen bewarb Becker etwa das Smartphone P10, indem er professionelle Bilder mit dem Gerät aufnahm und sie mit dem Hashtag #ShowWhatYouLove und #HuaweiLovesTravel auf Instagram postete. Für Mercedes-Benz machte sich Becker außerdem auf einen Roadtrip und promotete dabei in einigen Bildern die G-Klasse des Automobilherstellers (siehe unten). Beide Kampagnen haben laut InfluencerDB überdurchschnittlich gut performt.


    Rising Star: @Tommyviews

    Mit einem beeindruckenden Quality Score von 100 Prozent und einem Wachstum von 13,8 Prozent ist der Medizinstudent Thomas alias Tommyviews für InfluencerDB der Rising Star im abgelaufenen Monat. Der 25-Jährige hat es durch zahlreiche Erwähnungen bei Aggregatoren-Kanälen wie @favoboys zu einer beachtlichen Reichweite von 90.000 Followern gebracht. Dass der Student seit dem Frühjahr der feste Freund von Youtube-Star Ischtar Isik ist und dadurch auch in ihren Postings auftaucht, hat ordentlich zu dem Wachstum beigetragen (siehe Grafik unten).
    So entwickelt sich der Account von Tommyviews
    So entwickelt sich der Account von Tommyviews (Bild: InfluencerDB)
    Mittlerweile arbeitet Tommy mit Unternehmen wie der Modemarke PepeJeans sowie den beiden Uhrenmarken Kerbholz und Kapten and Son zusammen. Mit letzterer Firma nutzte er beispielsweise die Beziehung zu Ischtar Isik für ein Posting, in dem die Uhr großflächig zu sehen ist (siehe unten).

    Monthly Discovery: @aminatabelli

    Die in den Bereichen Fashion, Lifestyle und Beauty tätige Journalistin Aminata Belli ist laut InfluencerDB die Entdeckung des Monats September. Ihre 24.000 Follower auf Instagram und über 28.000 Abonnenten auf Youtube informiert sie regelmäßig über neue Modetrends und nimmt sie in ihren Vlogs und Insta-Stories mit hinter die Kulissen. Da ihre Followerschaft zu 73 Prozent aus Deutschen und zu 92 Prozent aus Frauen besteht, ist Belli vor allem für hiesige Modebrands interessant. Zusammengearbeitet hat die Modejournalistin auf Instagram bereits mit der Beauty-Marke Bed Head by TIGI sowie den Modebrands Benetton und Armani. Für Bed Head by Tigi promotete Belli etwa das Haar-Produkt Foxy Curls (siehe unten). Ihr Media Value per Post, auch Medienäquivalenzwert genannt, ist mittlerweile auf knapp 120 US-Dollar gestiegen. Der Wert beschreibt den geschätzten Marktwert pro Post - also den Wert, den man ausgeben müsste, um die gleiche Medienreichweite mit Instagram Ads zu erzielen. ron

    Das waren die Auswertungen der vergangenen Monate:

    Anna Maria Damm
    Bild: Instagram

    Mehr zum Thema

    "3 Influencer to watch" Diese Instagrammer haben im August für Aufsehen gesorgt

    Farina Opoku
    Bild: Instagram

    Mehr zum Thema

    "3 Influencer to watch" Diese Instagrammer haben im Juli für Aufsehen gesorgt

    Stefanie Giesinger
    Bild: Instagram/ Stefanie Giesinger

    Mehr zum Thema

    "3 Influencer to watch" - Fashion Week Spezial Diese Instagramer haben während der Berliner Modenschau für Aufsehen gesorgt

    Meist gelesen
    stats