100 Gigabyte geschenkt Vodafone lockt Neukunden mit dem "All-you-can-Surf"-Feeling

Dienstag, 07. Februar 2017
Vodafone lockt Kunden mit Datengeschenk
Vodafone lockt Kunden mit Datengeschenk
© Screenshot Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vodafone Jung von Matt Facebook Streaming


Binge-Watching ist bislang nur in den eigenen vier Wänden ein Thema. Jetzt kann man auch von unterwegs so viele Folgen seiner Lieblingsserie anschauen wie man will - zumindest einen Monat lang. Voraussetzung ist allerdings ein Mobilfunkvertrag bei Vodafone. Der Düsseldorfer Telko-Riese schenkt seinen Kunden einmalig 100 Gigabyte Datenvolumen. Was man damit alles anstellen kann, zeigt eine von Jung von Matt entwickelte Kampagne.
Im Mittelpunkt der Werbeoffensive steht der sogenannte Vodafone GigaBoost. Dahinter steckt ein 100 Gigabite schweres Datenpaket, das Kunden innerhalb eines Abrechnungsmonats ohne Zusatzkosten verbrauchen können. Die Aktion dient Kundenbindung und Neukundengeschäft gleichermaßen. Das Datengeschenk können sich sowohl Bestandskunden als auch Verbraucher sichern, die sich im Aktionszeitraum zwischen dem 6. Februar und dem 6. April mit einem Postpaid-Vertrag neu an die Marke binden.

In der Kommunikation stellt Vodafone freilich nicht die abstrakte Zahl 100 Gigabite in den Fokus, sondern das, was die Kunden damit konkret anfangen können. So erfahren die TV-Zuschauer, dass sie mit dem zusätzlichen Volumen zum Beispiel 3610 Minuten Katzenvideos schauen, 2381 Stunden ihren Lieblingssong über einen Streaming-Dienst hören und 111 Stunden ihren Bruder per Facebook Live Stream auftreten lassen können. 

Das Commercial (Musik-Produktion: Massive Music), das diesmal deutlich abverkaufsorientierter daherkommt als die letzten Spots, wird bis zum 19. März vor allem während der Prime-Time in Highlightumfeldern geschaltet. Parallel wird die Mediaagentur MEC Video-Ads, Facebook-Videos und Hörfunk-Spots schalten. Im Radio sind insgesamt 4 Flights an den wichtigen Shoppingtagen geplant. Flankiert wird die Kampagne mit Aktionen am PoS. mas
Meist gelesen
stats