Zewa launcht neue Taschentücher im TV

Dienstag, 22. Oktober 2002
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Zewa Launcht Taschentuch SCA Lotion Privatsender BBDO Germany


Der Konsumgüterhersteller Zewa/SCA launcht zwei neue Produkte der Taschentuch-Marke: Zewa Softis und Zewa Softis Kamille Lotion stehen ab sofort in den Regalen. Zwei TV-Spots bewerben die Produkte. Das erste Commercial "Herbst" läuft ab November auf allen großen Privatsendern. Die Aussage: "Die neuen Softis sind so soft, dass man alles andere vergisst."

Die Story will die Behauptung auf humorvolle Art aufgreifen: Ein Paar trifft sich beim ersten Date an einem Herbsttag im Park. Sie ist verschnupft und umso dankbarer, dass er Zewa Softis parat hat. Während sie sich der lästigen Körperflüssigkeiten entledigt, fliegt dank einer Windböe sein Toupet vom Haupte ins Laub. Doch sie ist so beschäftigt mit ihrem neuen Taschentuch, dass sie die Peinlichkeit des um ihre Gunst Werbenden - zu dessen sichtbarer Erleichterung - nicht bemerkt.

Der zweite Spot inszeniert die nicht allzu flexible Verwendung von Zewa Softies Kamille Lotion. Erneut ist Frau dankbar für das nasenfreundliche Produkt, das das innerlich und äußerlich geplagte Riechorgan nicht weiter malträtiert. Abermals durchschaut Mann die Situation nicht weit genug und will sich mit dem lotion-getränkten Tuch die Brille putzen. Wie erwartet verliert er den Durchblick vollends. Der zweite TV-Spot startet im Februar 2003. BBDO Austria ist für Konzeption und Umsetzung verantwortlich, Frame in Wien hat die Produktion übernommen. Die beiden Spots sind Teil der Zewa-Dachmarkenkampagne des Hygienepapierherstellers SCA, welche die einzelnen Marken unter dem gemeinsamen Slogan "Unglaublich, aber Zewa!" emotionoalisieren soll.
Meist gelesen
stats