Yves Rocher zeigt Frauen im gefühlten Alter

Montag, 02. April 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Yves Rocher Imagekampagne M&C Saatchi


Der französische Kosmetikhersteller Yves Rocher startet eine Imagekampagne im TV. Kern der vier Commercials ist der Gedanke, dass Zeit relativ ist. So setzt der Konzern unterschiedliche Frauentypen in Szene, die sich je nach Lebenssituation nicht ihrem realen Alter entsprechend verhalten. Eine 40-jährige Frau durchlebt beispielsweise die Nervosität vor einem Rendezvous wie mit 18 Jahren. Zwei neue Claims ergänzen die Botschaft: "Die Zeit ist kein Gegner" und "Sich täglich neu erleben". Verantwortlich für Kreation und Umsetzung ist die französische Agentur M&C Saatchi GAD. Zu sehen sind die Spots auf reichweitenstarken Privatsendern in Frauen-affinen Umfeldern. Die erste von drei Wellen in 2007 startet diese Woche. mh

Meist gelesen
stats