Yamaha adressiert junge Zielgruppe

Mittwoch, 29. Juni 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Yamaha Motorrad


Yamaha spricht verstärkt die Zielgruppe der jungen Leute zwischen 16 und 26 Jahren an. Um auf seine Motorräder aufmerksam zu machen, startet das Unternehmen eine Kampagne. Zum Einsatz kommen im Pop Art-Stil gehaltene Cinema-Cards und Cinema-Lights (Agentur: Consumers'), die in 234 deutschen Kinos platziert werden. Die Kinopromotion läuft mehrere Wochen. Im Anschluss macht Yamaha mit einem Gewinnspiel und Postern in McDonalds-Restaurants sowie mit Anzeigen im hauseigenen Magazin "L.O.S." auf sich aufmerksam. Zudem werden Anzeigen in Tageszeitungen mit dem Claim "Weniger ist mehr!" geschaltet, die speziell die Auszubildenen ansprechen sollen. Diese können bei Vorlage ihres Ausbildungsvertrags 200 Euro Rabatt beim Kauf eines Yamaha-Motorrades ihrer Wahl sparen. mas

Meist gelesen
stats