Wüstenrot & Württembergische soll neues Logo bekommen

Dienstag, 13. November 2007

Nachdem die Stuttgarter Finanzgruppe Wüstenrot & Württembergische ihre neue Werbekampagne (Agentur: Jung von Matt/Neckar, Stuttgart) gestartet hat, wird auch an einem neuen Marktauftritt des Konzerns gearbeitet. "Wir müssen künftig stärker als Vorsorge-Konzern auftreten auftreten", sagt Vorstandschef Alexander Erdland gegenüber dem "Handelsblatt". Zudem müsse der Zusammenhang von Wüstenrot und Württembergische klarer werden. Daher werde derzeit an einem neuen Logo gearbeitet. Auch das Corporate Design soll erneuert werden. Ein neuer Konzernname stehe jedoch nicht zur Debatte: "Wir bekennen uns zu unseren Wurzeln und Traditionen der Marken", so Erdland. kj

Meist gelesen
stats