Wrigley's will mit X-Cite global punkten

Donnerstag, 04. Juli 2002

Der Kaugummifabrikant Wrigley's startet eine internationale Einführungskampagne für sein neues Produkt X-Cite. Mit einem Budget im zweistelligen Millionenbereich und zwei TV-Spots will das Unternehmen hauptsächlich junge lifestyleaffine und statusorientierte Konsumenten zwischen 14 und 33 Jahren erreichen. Produktmanager Stefan Brehm schätzt die Zielgruppe auf insgesamt rund 16 Millionen Mitglieder in Deutschland.

Die Kreation der beiden weltweit eingesetztem Commercials hat BBDO in Düsseldorf übernommen (Filmproduktion: Directors Film Company, New York). Mit dem 30-Sekünder will Brehm hauptsächlich Awareness für sein Produkt schaffen. Unter dem Motto "X-Cite von Wrigley ist klein. Kommt groß - erst ist es ein Mint dann ein Kaugummi" setzt der Spot auf Emotionalität. Der 20-Sekünder, der parallel geschaltet wird, soll dem Konsumenten das Produkt als eine originäre Mischung aus Mint und Kaugummi erklären. In Großbritannien und Australien sind die Spots bereits seit April zu sehen, in Deutschland und im restlichen Europa laufen sie in diesen Tagen an und werden bis November dieses Jahres zu sehen sein. Kampagnenstart für die USA ist Januar 2003.
Meist gelesen
stats