Wodka macht sexy: Ellen von Unwerth fotografiert Kampagne für Absolut Vodka

Donnerstag, 07. Januar 2010
-
-

Frauen-Power pur: Für seine neue Kampagne "Drinks" holt sich Absolut Vodka weibliche Unterstützung. Kultfotografin Ellen von Unwerth setzt die britische Schauspielerin Kate Beckinsale ("Pearl Harbor", "Aviator") und ihre US-Kollegin Zooey Deschanel ("Der Ja-Sager") in Szene. Der Auftritt stellt eine Hommage an Cocktail-Klassiker dar. Unter dem Motto "In An Absolut World Every Drink Is An Exceptional Experience" (zu deutsch: In der Absolut-Welt stellt jedes Getränk eine außergewöhnliche Erfahrung dar) verkörpern die beiden Testimonials prägende Drinkvariationen der Neuzeit. Künstlerisch sollen die Motive die Entstehungsgeschichte der Rezepte widerspiegeln - wie beispielsweise die Geburt der Bloody Mary in Harrys Bar in Paris oder die moderne Interpretation des Cosmopolitans durch den New Yorker Barmann Tobey Cecchini.

"Kein anderer Wodka ist so eng mit der Kunst- und Barszene verbunden, wie Absolut", kommentiert Christian Seel, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland den Auftritt.

Gestartet ist die Printkampagne Anfang Dezember in den USA. In Deutschland werden die Motive erstmals in Fachmagazinen zu sehen sein. Ab Sommer erfolgt dann hierzulande die Schaltung in überregionalen Publikumstiteln. Der Mediaplan steht bislang allerdings noch nicht fest. Als globale Mediaagentur ist Vizeum an Bord, in Deutschland arbeitet die Wodka-Marke mit Carat in Wiesbaden. Verantwortliche Kreativagentur ist TBWA in New York, die Adaption übernimmt TBWA in Berlin. Flankiert werden die Printmotive von Out-of-Home- und Onlinemaßnahmen sowie Events. jm
Meist gelesen
stats