Windsor bleibt seiner werblichen Linie treu

Donnerstag, 06. Dezember 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Imagekampagne Nobelmarke Inkcorporated München


Der Bielefelder Bekleidungshersteller Windsor startet mit einer Imagekampagne in die Frühjahr-Sommer-Saison 2008. Dabei hält die Nobelmarke an ihrer reduzierten Bildsprache fest. Der klare Stil und die Fokussierung auf das Produkt sollen die Wertigkeit der Kollektion betonen. Mit dem Einsatz von Tageslicht beim Fotoshooting will Windsor Authentizität vermitteln. Drei Frauen- und drei Herrenmotive werden ab Januar in deutschen sowie internationalen Mode- und Lifestyle-Magazinen zu sehen sein. Für die Kreation zeichnet die Münchner Agentur Inkcorporated verantwortlich. Die Mediaplanung betreut Mediarelations, ebenfalls in München. bn

Meist gelesen
stats