Who's perfect: Heiner Lauterbach's Frau trennt sich

Mittwoch, 26. Juni 2013
-
-


Heiner Lauterbach ist Schauspieler, Lebemann und ein Herzensbrecher. Und manchmal hat er Pech. Seine Frau trennt sich gerade. Jedenfalls in dem aktuellen TV-Spot für Who's Perfect. Sicherheitshalber sei erwähnt, nicht von ihrem Mann, sondern nur von alten Möbeln. Oder? Der Spezialist für italienische Designermöbel verzichtet in dem Auftritt auf das laute Getöse mancher Möbelmarke. Stattdessen steht Lauterbachs Minienspiel im Mittelpunkt. Dass im Hintergrund Möbelstücke fliegen ist da fast schon nebensächlich. Mit dem Auftritt will das Unternehmen seine Positionierung "Designmöbel aus Italien. Günstig aus Prinzip" unterstreichen. Heiner Lauterbach als Testimonial verkörpere dabei die Werte der Marke: Niveau und guter Geschmack.

Die Kampagne, die im Juli startet, hat FJR konzipiert und umgesetzt. Die Agentur betreut den Kunden seit Ende 2011. Die Produktion liegt bei Wolff Brothers in München, Regie führte Matthias Bierer. Neben TV kommen noch Anzeigen in Tageszeitungen, Plakat und Online zum Einsatz. mir
Meist gelesen
stats