Wettanbieter Mybet.de sponsert Bundesliga-Aufsteiger Greuther Fürth

Montag, 07. Mai 2012
Mybet gehört zu dem in Malta registrierten Unternehmen Jaxx
Mybet gehört zu dem in Malta registrierten Unternehmen Jaxx

Der Fußballverein Greuther Fürth, soeben in die Bundesliga aufgestiegen, verstärkt seinen Sponsorenpool in der kommenden Saison mit dem Sportwettenanbieter Mybet.de. Das Sponsoringpaket enthält TV-relevante Werbeflächen auf den Stadionbanden sowie umfassende Promotionmöglichkeiten. "Mit Mybet verfügen wir über eine hervorragende Marke, die wir mit maßvollem Sponsoring und gut dosierten Branding-Maßnahmen weiter stärken wollen", sagt Mathias Dahms, Vorstandssprecher der Mybet-Mutter Jaxx. Das Unternehmen peilt durch die anvisierte Liberalisierung des deutschen Glücksspielmarktes vor allem ein umfangreicheres Engagement im Sport an. So ergatterte Jaxx in Schleswig-Holstein, das weitaus liberalere Glücksspielregelungen unterhält als der Rest des Bundes, eine Lizenz für für Online-Sportwetten. Diese Lizenz gilt jedoch nur für das nördliche Bundesland.

Bislang ist Mybet bereits Premiumpartner von Fortuna Düsseldorf, Sponsor der deutschen Handball-Nationalmannschaft sowie Förderer der "Republik Fußball", einer Initiative des FC St. Pauli für Freizeit- und Hobbykicker. ire
Meist gelesen
stats