Werbewirtschaft profitiert von Abwrackprämie

Donnerstag, 22. Januar 2009

Die Werbewirtschaft kann von der Abwrackprämie profitieren. Nach einer Analyse von JOM Jäschke Operational Media Hamburg wird die Prämie in Höhe von 2500 Euro für Altfahrzeuge, die mindestens neun Jahre alt sind, Investitionen in Höhe von 150 Millionen Euro auslösen. Schon jetzt meldet der Bundesverband der freien Kfz-Händler, dass die Prämie wie eine Initialzündung beim Neuwagenkauf wirkt. Die Prämie soll nach den Plänen der Bundesregierung auch bei Leasingverträgen für Neufahrzeuge oder Jahreswagen gelten. JOM rechnet auf Seiten der Hersteller mit einer deutlichen Zunahme der taktisch-abverkaufsorientierten Werbung. Auf der Medienseite dürften Plakat, Radio und das Internet davon besonders profitieren. mir
Meist gelesen
stats