Wer T sagt, muss auch X sagen: Mytaxi gönnt sich neues Corporate Design

Donnerstag, 18. April 2013
Aus dem großen "T" wird ein großes "X" - das neue Logo von Mytaxi.
Aus dem großen "T" wird ein großes "X" - das neue Logo von Mytaxi.

Eine in Marketingkreisen äußerst beliebte Redensart besagt: Stillstand bedeutet Rückschritt. Diese Lebensweisheit kennt auch der Taxi-Bestelldienst Mytaxi und gibt sich einen völlig neuen Anstrich. Das Hamburger Startup, mit weltweit über fünf Millionen Downloads eine der wenigen deutschen App-Erfolgsgeschichten, glänzt ab sofort mit geändertem Corporate Design. Zentraler Aspekt des Rebrandings ist das Neudesign des Logos: Während bisher ein großes "T" auf gelbem Grund das Logo des Unternehmens zierte, wird dies zukünftig durch ein "X" ersetzt. Das neue Logo soll einerseits stilisiert eine heranwinkende Person, andererseits auch eine Straßenkreuzung darstellen. Der Pin symbolisiert den Kopf der Person sowie die geortete Position an der Kreuzung. "Wir haben unsere User und gleichzeitig die ganze Idee von Mytaxi im Logo verewigt", erklärt Sven Külper, CMO und Gründer des Unternehmens. "Was uns besonders macht, sind die Menschen da draußen, die unseren Service nutzen - und das soll auch unser Logo ausdrücken".

Mytaxi ist weltweit in sechs Märkten aktiv, darunter Spanien und die USA.
Mytaxi ist weltweit in sechs Märkten aktiv, darunter Spanien und die USA.
Mit dem Redesign einher geht der Relaunch der weltweit erfolgreichen App, auch die Website wurde im Zuge des Marken-Neuanstrichs modifiziert. Mytaxi bewirbt das Rebranding durch PR- und Social-Media-Maßnahmen, darunter etwa ein Gewinnspiel auf der Facebook-Seite des Unternehmens. Die Kampagne hat Mytaxi inhouse kreiert.

Mytaxi wurde im Juni 2009 gegründet und war die erste Taxi-App weltweit. Die App ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen Fahrgast und Fahrer und ist in über 30 deutschen Städten verfügbar. Nach Unternehmensangaben hält Mytaxi in Deutschland einen Marktanteil von 30 Prozent. International ist das Hamburger Startup außer in der DACH-Region auch in Polen, Spanien und den USA vertreten. Zu den Investoren von Mytaxi gehört mit Car2Go unter anderem das gemeinsame Carsharingangebot von Daimler und Europcar. fam
Meist gelesen
stats