Wella schließt Lizenzvertrag mit Tom Tailor

Montag, 10. März 2003

Die Wella-Tochter Cosmopolitan Cosmetics hat mit dem Bekleidungsunternehmen Tom Tailor in Hamburg einen Lizenzvertrag abgeschlossen. Geplant ist eine gemeinsame Herrenduftserie. Markteinführung ist im Herbst 2004. Wella-Vorstandschef Heiner Gürtler erwartet eine weitere Stärkung im Herrenduft-Segment.

Tom Tailor hat bereits 13 Lizenzen für zahlreiche Accessoires wie Uhren, Brillen und Lederwaren vergeben. Zur Zeit ist noch offen, welche Agentur mit der Kampagne zur Markteinführung betraut wird. Bisher arbeitete Cosmopolitan Cosmetics mit der Agentur Greco in Düsseldorf zusammen. rp
Meist gelesen
stats