Wella organisiert Vorstandsbereiche neu

Montag, 17. Juli 2000

Der Darmstädter Kosmetikkonzern Wella strukturiert seine Vorstandsbereiche durch die Ausrichtung nach Sparten um. Die weltweite Sparte Friseur (Professional) steht unter der Leitung von Fritz Kuhn, bisher Vorstand Europa. Für die Sparte Retail (Endverbraucher) ist Axel Dietz zuständig, der zuvor Marketing-Vorstand war. Der neue Vorstandsbereich New Business unter Alfred Krämer beinhaltet den Ausbau des E-Commerce, zukünftige Akquisitionen, Kooperationen oder Joint-Ventures. Krämer leitete bisher den Bereich Amerika, Asien und Pazifik. Der Bereich Finanzen, Personal und Supply Chain soll unter der Führung von Hans Schmidt weitgehend unverändert bleiben. Heiner Gürtler wird weiterhin den Vorsitz des Vorstandes führen und als alleiniger Geschäftsführer der Sparte Cosmopolitan Cosmetics verantwortlich zeichnen. Durch diese Neuausrichtung sollen das Wachstum der Wella-Gruppe sowie die Anpassung an die Globalisierung beschleunigt werden.
Meist gelesen
stats