Waschmittelhersteller Benckiser im Aufwind

Donnerstag, 25. Februar 1999

Im Geschäftsjahr 1998 verbuchte Benckiser N.V., Amsterdam, ein Umsatzplus von 8 Prozent. Der Umsatz des Unternehmens wächst damit auf 3,86 Milliarden niederländische Gulden. Als Hauptabsatzträger meldet der Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln die Produktgruppen Maschinengeschirrspülmittel (Calgonit und Finish) sowie Fleckentferner und Wasserenthärter. Benckiser N.V. verzeichnete für das operative Ergebnis bei steigenden Werbeausgaben einen Zuwachs von 42 Prozent. Der Gewinn nach Steuern stieg um 55 Prozent, was nach eigenen Angaben auf reduzierten Zinsaufwand und eine niedrigere Steuerrate zurückzuführen ist.
Meist gelesen
stats