Wartet Eure Autos: Euromaster wirbt für eigenen Autoservice

Montag, 06. August 2012
Euromaster-Kampagne im Stil der EU-Warnhinweise
Euromaster-Kampagne im Stil der EU-Warnhinweise

Euromaster nutzt die Ferienzeit fur eine neue Kampagne. Der Reifen- und Autoservice-Experte aus Kaiserslautern wirbt aktuell mit rund 2.500 Plakaten an 350 Autobahn-Raststätten in ganz Deutschland für Wartungsarbeiten am Auto. Für den Dienstleister ist das die ideale Werbeplattform. Im Schnitt besuchen rund 4.500 Personen täglich eine Autobahnraststätte. Angelehnt an die EU-Warnhinweise auf Zigarettenschachteln weist das Unternehmen mit drei unterschiedlichen Motiven auf mögliche Schäden am Fahrzeug hin, die entstehen können, wenn ein Auto von seinen Eigentümern nicht regelmäßig gewartet wird. Mit der Aktion verfolgt Euromaster ein klares Ziel: "Die Marke wird von vielen Autofahrern immer noch ausschließlich mit Reifen assoziiert. Mit der neuen Kampagne wollen wir auch auf unsere zahlreichen Autoservice-Angebote aufmerksam machen", sagt Marketing-Chef Fabian Seelenbrandt.

Neben den Plakaten wirbt die Firma mit knapp 2.000 Service-Centern in 15 Ländern auch auf Travelboards an 80 Raststätten in Hessen und Baden-Württemberg. Kreativ verantwortlich für den Auftritt ist K3 Pool aus Köln. mir
Meist gelesen
stats