Warsteiner leuchtet mit Verum die Szene aus

Montag, 24. März 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Warsteiner J.P. Boden Schwarzlicht Deutschland


Mit einer neuen Gastro-Flasche für das Warsteiner Premium-Pils Verum will die Warsteiner Brauerei Haus Cramer besonders bei der jüngeren Zielgruppe Boden gut machen. Die Flasche verfügt über ein unter Schwarzlicht fluoreszierendes Etikett und wird als "Limited Club Edition" vertrieben. Neu ist auch die klare Weißglas-Flasche. Zur Produkteinführung in der Gastro-Szene startet eine Promotion-Tour durch Deutschland.

Unter dem Motto "Shine Up Your Night" werden in Szene-Outlets - wie Clubs, Bars und Diskotheken - Promotion-Teams in den Ballungsgebieten das ganze Jahr hindurch unterwegs sein. Mit gezielten Aktionen speziell für ein junges Publikum wird jedes Mal aufs Neue die Warsteiner "Limited Club Edition" gelauncht, bevor die neue Flasche bundesweit in der ausgewählten Gastronomie erhältlich ist. ork
Meist gelesen
stats