WWF macht elf Promis zum Wald.Meister

Dienstag, 10. Mai 2011
Auf seinen Plakat- und Printmotiven setzt der WWF auf prominente Botschafter
Auf seinen Plakat- und Printmotiven setzt der WWF auf prominente Botschafter

Vor wenigen Tagen war der World Wide Fund For Nature (WWF) beim ADC-Festival der große Star. Für den Auftritt "Save as WWF" durften die Berliner Naturschutzorganisation und die zuständige Agentur Jung von Matt die höchste Auszeichnung - den Grand Prix - mit nach Hause nehmen. Jetzt startet der WWF unter dem Motto Wald.Meister seine nächste große Kampagne - und setzt dabei auf die Unterstützung von bekannten Gesichtern wie Jürgen Vogel, Sami Khedira und Sarah Kuttner. HORIZONT.NET zeigt das Plakatmotiv vorab.
Der Startschuss fällt am heutigen Dienstag mit einem spektakulkären Live-Event am Gendarmenmarkt in Berlin. Auf den Stufen des Konzerthauses wird der Künstler Fred Pommerehn im Auftrag des WWF einen überdimensionalen Papierwald aufbauen. Die begehbare Installation aus 23 "Bäumen" mit bis zu 6 Metern Höhe soll auf den hohen Papierverbrauch der Deutschen aufmerksam machen und lädt Besucher dazu ein, durch den Papierwald zu streifen und der Geräuschkulisse eines natürlichen Waldes zu lauschen.

Nach Angaben der Naturschutzorganisation wurden für die Installation bis zu 4.000 "Blätter" aus Alltagsprodukten wie Weinkartons, Pappe, Eier- und Pizzakartons kreiert, um den Bäumen individuelle Gesichter zu geben. Das soll die Besucher dazu bringen, im Alltag bewusster mit Papier- und Holzprodukten umzugehen und damit zur Rettung des Waldes beizutragen. Die Besucher können auch selbst aktiv werden und die Bäume mit neuen "Blättern" füllen.

Unterstützt wird Kampagne "Deutschland wird Wald.Meister 2011" von zahlreichen Prominenten, die im Jahr der Wälder im Auftrag des WWF für den Waldschutz kämpfen. Am stärksten vertreten ist die Schauspielerzunft: Neben Jürgen Vogel und Benno Fürmann sind auch Christian Berkel und Anna Maria Mühe dabei. Auch die Fußball-Profis Sami Khedira und Babett Peter schlüpfen in die Rolle des Wald.Meisters, genau wie Sänger Clueso, TV-Köchin Sarah Wiener und die Moderatorinnen Sarah Kuttner, Enie van de Meiklokjes und Palina Rojinski.

Die Prominenten sind unter anderem auf Plakaten, Printanzeigen und Online-Bannern zu sehen. Unter dem Motto "Wir sind Wald.Meister. Bist du dabei?" rufen die Testimonials bis Ende des Jahres auf den von Gelee Royale gestalteten Werbemotiven dazu auf, die Kampagnenwebsite Waldmeister2011.de zu besuchen und selbst zum Wald.Meister zu werden. So will der WWF möglichst viele Mitstreiter für seine Aktion gewinnen. Außerdem hat der WWF ein Kampagnenvideo mit seinen Testimonials entwickelt, das auf Social-Media-Plattformen wie Youtube zu sehen ist. Bei der Spot-Produktion und beim Shooting (
Regie / Fotograf: Tom Wagner) wurde der WWF von der Berliner Agentur AprilMay unterstützt. Für die begleitenden Online-Werbemaßnahmen ist die Agentur Aperto zuständig. Um die Schaltung und Platzierung der Anzeigen und Plakate kümmert sich die Aegis-Tochter iProspect in Wiesbaden. Idee und Konzeption stammen vom WWF. mas
Meist gelesen
stats