WMF startet Kampagne für Kaffeepadmaschine

Dienstag, 31. Juli 2007

Der Geislinger Haushaltswarenhersteller WMF unterstützt im Herbst 2007 den Abverkauf der Kaffeemaschine "WMF-1". Die Kampagne soll nach einem ersten Flight im Sommer von September bis November in Lifestyle- Magazinen für das Produkt werben. Entwickelt wurde sie von der Agentur KNSK, Hamburg. Unter anderem werden die Anzeigen in Magazinen wie "Freundin", "Stern", "Bunte" und "Schöner Wohnen" geschaltet. Zudem wird ein TV-Spot von Mitte September bis Anfang Dezember auf Pro Sieben und Comedy Central zu sehen sein. Produziert wurde das Commercial von Tony Petersen Film, Hamburg. Begleitende Mediaagentur für die Kampagne ist Mediaplus, München. mh

Meist gelesen
stats