WMF kehrt für Weihnachtspromotion ins TV zurück

Montag, 12. Juli 2010
WMF kehrt ins TV zurück
WMF kehrt ins TV zurück

Angesichts der hohen Temperaturen mag man es kaum glauben. Aber die Haushaltsmarke WMF bereitet sich auf das Weihnachtsgeschäft vor. Mitte November kehrt die Traditionsmarke mit einem Spot ins TV zurück. Zudem wird es einen Prospekt mit dem Titel "Bescherung 2010" in auflagenstarken Publikumszeitschriften geben. Wie im Vorjahr wird im TV-Auftritt erneut Starkoch Johann Lafer als Testimonial zu sehen sein. Unter anderem wird der Spot im Umfeld von „Wer wird Millionär" und „heute" ausgestrahlt. Zudem wird er als Sonderwerbeform innerhalb des redaktionellen Umfeldes der Sendung „Das perfekte Dinner" zu sehen sein. Der Spot enthält neben der Werbung für einen Aroma-Dampfgarer einen Hinweis auf den Weihnachtsprospekt. Dieser wird unter anderem "Stern", "Brigitte" und "TV-Movie" beiliegen.

Damit erhofft sich Stephen Schuster, Leiter Markenkommunikation, eine größere Aufmerksamkeit und somit eine intensivere Wahrnehmung der Werbebotschaft. Im vergangenen Jahr steigerte WMF die Werbeerinnerung nach eigenen Angaben mit einem ähnlichen Mix um 20 Prozent. Kreativagentur ist KNSK mit Sitz in Hamburg. Die Produktion liegt bei Tony Petersen, ebenfalls Hamburg. Media übernimmt Mediaplus in München. mir
Meist gelesen
stats