VuMa: Verbraucher stehen auf gesunde Ernährung

Mittwoch, 18. Februar 2009

Die Nachfrage nach gesunden und naturreinen Produkten ist groß. Das fand die aktuelle Verbrauchs- und Medienanalyse 2009 (VuMA) heraus. Laut der Studie interessieren sich rund zwei Drittel der Befragten für Gesundheitsfragen. Dies entspricht etwa 44 Millionen Personen ab 14 Jahren. Ebenfalls zwei Drittel wären bereit, mehr Geld für „naturreine Produkte" zu zahlen. Ein weiteres Ergebnis der Untersuchung ist, dass die Verbraucher am besten über Radio und Werbefernsehen zu erreichen sind.

Auftraggeber der VuMA sind ARD-Werbung Sales & Services (AS&S), RMS Radio Marketing Service und das ZDF Werbefernsehen. Sie basiert auf der Grundgesamtheit Deutsche und in Deutschland lebende EU-Ausländer ab 14 Jahren. Somit liegt das Potenzial bei 67,026 Millionen Personen. HOR
Meist gelesen
stats