Volkswagen ist das transparenteste Unternehmen Deutschlands

Montag, 14. Januar 2013
-
-

Volkswagen sehen die deutschen Verbrauchern als transparentestes deutsches Unternehmen an. Gleich dahinter kommen die Drogeriemarktkette DM und die Deutsche Telekom. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Frankfurter Kommunikationsberatung Klenk & Hoursch. Auf die Frage hin, welches Unternehmen mit den Attributen "offen" und "transparent" in Verbindung stehe, antworteten 8,1 Prozent aller Befragten mit dem Markennamen Volkswagen. DM hielten 6,1 Prozent für ein transparentes Unternehmen, 4,9 Prozent schreiben diese Eigenschaften der Deutschen Telekom zu. Unter den Top Ten der transparentesten Unternehmen sind außerdem Amazon (4 Prozent), Apple (3 Prozent) Mercedes-Benz, Rewe und Edeka (jeweils 3,6 Prozent) sowie Ikea (3,2 Prozent) und Siemens (3,2 Prozent).

Die Studie zeigt außerdem, dass Verbraucher mit transparenten Unternehmen positive Eigenschaften wie Kritikfähigkeit, Nachhaltigkeit, Fairness sowie wirtschaftlicher Stabilität und Produktqualität verbinden. Dies sieht Volker Klenk, Managing Partner bei Klenk & Hoursch, als Zeichen dafür, dass Unternehmen auf ein transparentes Image hinarbeiten sollten. "Zielgerichtete Engagements in Richtung transparentes Unternehmen sind eine lohnende Reputationsmaßnahme", sagt er.

Im Auftrag der Unternehmensberatung Klenk & Hoursch interviewte das Marktforschungsinstitut Innofact 1.000 Männer und Frauen im Alter von 18 bis 69 Jahren. Innofact stellte die Fragen ungestützt, ohne Angabe von Auswahlmöglichkeiten. hor
Meist gelesen
stats