Volkswagen flaniert über den Roten Teppich der Berlinale 2004

Montag, 15. Dezember 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Volkswagen Berlin Filmfestspiel Berlinale UNICEF AIDS


Auch im Jahr 2004 ist Volkswagen Hauptpartner der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Wie im vergangenen Jahr darf der Automobilhersteller für die Stars der Berlinale wieder eine Phaeton-Fahrzeugflotte für die Vorfahrt am Roten Teppich zur Verfügung stellen. Dabei unterstützt Volkswagen zum ersten Mal die Sparte "Talent Campus", wobei insbesondere der Touareg und der Multivan im Einsatz sein werden.

Mit der "Volkswagen Score Competition" würdigt das Wolfsburger Unternehmen den herausragendsten Beitrag in der Rubrik "Sound und Music" von jungen Filmkomponisten und Sound Designern. Darüber hinaus ist Volkswagen Hauptsponsor der Benefiz-Gala "Cinema für Peace", die am 9. Februar 2004 zu Gunsten der Unicef und der Organisation American Foundation for Aids Research veranstaltet wird. rp
Meist gelesen
stats