Vodafone-Marke Otelo wird Hauptsponsor von Fortuna Düsseldorf

Dienstag, 08. Mai 2012
Die Partnerschaft ist auf zwei Jahre angelegt
Die Partnerschaft ist auf zwei Jahre angelegt

Bevor Fortuna Düsseldorf in zwei Relegationsspielen um den Aufstieg in die Bundesliga kämpft, können die Rheinländer bereits einen neuen Haupt- und Trikotsponsor für die kommende Saison vermelden. Dann nämlich wird der Mobilfunkdiscounter Otelo aus dem Hause Vodafone die Brust der Düsseldorfer Spieler zieren. Die Partnerschaft, die unter Vermittlung der Sportrechteagentur Infront Sport & Media zustande kam, ist zunächst auf zwei Jahre angelegt. Das Paket beinhaltet auch PR, Promotions mit Spielern sowie TV-relevante Werbeflächen im Stadion. "Mit dem Fortuna-Sponsoring wollen wir Otelo als starke Marke neu positionieren und nachhaltig etablieren. Mit der bewussten Entscheidung für die Fortuna unterstreichen wir aus Konzernsicht auch unser Bekenntnis zum Standort Düsseldorf", sagt Peter Walz, Mitglied der Geschäftsleitung bei Vodafone.

Gleichzeitig verabschiedete sich der Verein von seinem langjährigen Hauptsponsor Bauhaus. Die Baumarktkette bleibt Fortuna Düsseldorf jedoch als Partner auch in der kommenden Saison erhalten. ire
Meist gelesen
stats