Vobis sucht Schumis von morgen

Montag, 06. Dezember 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rennfahrer Formel-1-Saison Formel-1


Das Aachener IT-Unternehmen Vobis sucht Nachwuchs-Rennfahrer und gibt Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Auf die Aktion, die rechtzeitig zum Start der nächsten Formel-1-Saison im März 2000 anläuft, wird in einer der großen Tageszeitungen aufmerksam gemacht. Interessierte Jugendliche nehmen an einem Gewinnspiel teil, wobei fünf Gewinner ermittelt werden, die dann zur Vobis Super-Kart-Serie geladen werden. Dem Sieger des Rennens winkt ein Fahrerplatz in einer höherrangigen Rennserie wie der Formel-1-Junior. Die Aktion wurde von Vobis inhouse erstellt.
Meist gelesen
stats