Viva, BMG und AOK starten Initiative zur Aids-Prävention

Freitag, 17. Mai 2002

Unter dem Motto "act 2002 play positive - stay negative" starten die Gesundheitskasse AOK, der Sender Viva und die Bertelsmann Music Group (BMG) zum vierten Mal ihre Sozialinitiative. Diesmal stehen die Themen Aids und HIV-Prävention im Vordergrund.

Bei dem Songwettbewerb haben Teilnehmer die Möglichkeit, einen Plattenvertrag bei BMG zu gewinnen. Über die Aktion informieren Trailer auf dem Sender Viva. Zudem werden Flyer in Schulen, Jugendzentren und AOK-Geschäftsstellen verteilt. Informationen stellt die Aktions-Homepage unter www.act2002.info zur Verfügung.
Meist gelesen
stats