Vita-Cola verleiht Journalistenpreis

Freitag, 08. Dezember 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Journalistenpreis Thüringer Waldquell Thomas Treptow


Der Hauptsponsor der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft, Vita-Cola aus dem Hause Thüringer Waldquell, hat erstmals den so genannten „Vita-Cola Journalistenpreis“ für Eisschnelllauf verliehen. Ziel ist, die Sportart und die Sportler einem breiteren Publikum näherzubringen und so zu einer größeren Popularisierung beizutragen. Bewertet wurden Beiträge aus TV, Funk und Print, die während der Eisschnelllaufsaison erschienen sind und bei der Jury eingereicht wurden. Prämiert wurden unter anderem Egon Boesten von den „Elmshorner Nachrichten“ (Platz 1) und Thomas Treptow mit einem Beitrag in der „Freien Presse“ (Platz 2).
Meist gelesen
stats