Vita-Cola gibt sich eigen

Freitag, 25. August 2006

Mit neuer Optik und aufgefrischtem Auftritt zeigt sich Vita-Cola. Der Vorzeige-Softdrink aus Thüringen setzt nach dem Markenrelaunch auch beim Logo auf den Retro-Trend. Der Relaunch wird durch eine Plakatkampagne in ostdeutschen Großstädten, Printanzeigen und Hörfunkspots unterstützt. "Eigene Cola" lautet der selbstbewusste Claim der Ost-Marke. Den Auftritt der Brause aus dem Hause des hessischen Abfüllers Hassia, Bad Vilbel, betreut Ogilvy & Mather in Düsseldorf. ork
Meist gelesen
stats