Vier Sonderpreise beim Deutschen Dialogmarketing-Preis

Dienstag, 09. April 2002

Zur Preisverleihung des Deutschen Dialogmarketing-Preises (ddp) in Berlin werden in diesem Jahr vier Sonderpreise vergeben. Das Rennen um den besten Internetauftritt machten gleich zwei Agenturen: Ogilvy One Worldwide aus Frankfurt überzeugte die Jury mit den E-mail-Mailings für die Deutsche Postbank, während Graffiti aus München einen gelungenen Relaunch des E-Mail-Newsletters für das Punktesammelprogramm Payback von Loyalty Partner präsentierte.

Der Sonderpreis für die beste Anzeige ging an MSBK Proximity. Die Hamburger Agentur kreierte für Masterfoods die Whiskas-Kampagne Katzenkinder zur Adressgenerierung. Der Sonderpreis für das beste Mailing, gesponsert von der Deutschen Post, ging ebenfalls nach Hamburg. Die Agentur Detterbeck, Wider überzeugte die Post mit ihrem Mailing für den Hersteller von edlen Schreibgeräten Montblanc, mit dem Titel: To give is our Nature.

Die ddp-Preisverleihung findet am 26. April in den Filmstudios Eiswerder in Berlin statt. Karten kosten für DDV-Mitglieder 110 Euro, für Nicht-Mitglieder 130 Euro. Bestellung bitte bei Ivonne Wölfer unter woelfer@ddv.de, oder Telefon 0611/97793-20, Fax: -99.
Meist gelesen
stats