VfL Wolfsburg setzt Trikot-Aktion fort

Dienstag, 09. Dezember 2008

Die Aktion "Ein Herz für Kinder" wird auch zu Beginn der Hinrunde in den Stadien der Fußball-Bundesliga zu sehen sein. Der VfL Wolfsburg und Volkswagen haben sich entschieden, die Hilfsorganisation von Bild weiter zu promoten, die Kicker des VfL werden noch bis Ende Februar mit dem roten Herz auf der Brust auf Torejagd gehen. Ursprünglich sollte die Aktion nur bis zum Ende der Vorrunde andauern. Wenn im Frühjahr beim Genfer Autosalon der neue Polo vorgestellt wird, wirbt das Team von Cheftrainer Felix Magath
dann wieder für ein Produkt des Hauptsponsors. Dies hatten sie auch in der vergangenen Saison getan, als der Tiguan-Schriftzug die Shirts zierte. oz
Meist gelesen
stats