Verkehrswacht und Woolworth Junior-Club starten Schulweg-Projekt

Freitag, 31. Juli 1998

Gefährliche Kreuzungen, blockierte Gehwege und ungesicherte Überwege - die Gefahren, die auf die über 10 Millionen Schüler nach den Sommerferien lauern, sind vielfältig. Aus diesem Grund starten die Deutsche Verkehrswacht und der Woolworth JuniorrClub eine gemeinsame Verkehrs-Aktion zum Schulbeginn. Alle Schüler bis zum Alter von 14 Jahren sind aufgefordert, ihren Schulweg zu testen. Dafür wurde ein Testbogen entwickelt, den die Kinder ausfüllen sollen. Sie werden anschließend von Mitarbeitern der Verkehrswacht ausgewertet und an Vertreter von Städten und Gemeinden weitergeleitet. 1999ist eine Überprüfung der Mängel vorgesehen.
Meist gelesen
stats