Veltins startet Neuauflage der Kronkorken-Aktion

Dienstag, 06. März 2012
Mit attraktiven Preisen möchte Veltins alte Kunden binden und neue gewinnen
Mit attraktiven Preisen möchte Veltins alte Kunden binden und neue gewinnen

Die Brauerei Veltins startet die dritte Ausgabe ihrer Kronkorken-Aktion: Von Anfang März bis Ende Mai können die Fans des Unternehmens aus dem Sauerland Flaschendeckel sammeln und dabei Gewinne aus dem Hause VW und vom Bauer Verlag einheimsen. Die Aktion wird im TV, Print, Online und am PoS beworben, dafür hat sich Veltins hochkarätige Dienstleister ins Boot geholt. Über eine Milliarde Kontakte möchte Veltins mit den Werbemaßnahmen in seiner Zielgruppe erzielen. Als Lead-Agentur für die Kommunikation fungiert erstmals Saatchi & Saatchi in Düsseldorf. Die Agentur konnte Veltins im Oktober vergangenen Jahres als Neukunden begrüßen. Alle Online- und Social-Media-Aktivitäten verantwortet die Hamburger Agentur Vesch, den Mediaplan arbeitet Mediacom, ebenfalls Hamburg, aus. Die Umsetzung der Kronkorken-Aktion leiten die Düsseldorfer Markenkommunikatoren von Markenloft. Alle Kommunikationsmaßnahmen starten ab dem 15. März, wenn der TV-Spot seine Premiere feiert (Produktion: Soupfilm, Berlin mit Commercial Film Services Krug, Hamburg). Dieser wird auf allen reichweitenstarken Privatsendern sowie in der ARD und auf Sky zu sehen sein.

Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr 100 VW Tiguan, 33 VW Up! sowie 3,5 Millionen Zeitschriften-Miniabos für Produkte aus dem Bauer Verlag. Beide Gewinnspielpartner waren bereits bei der Aktion im vergangenen Jahr mit an Bord. "Die sehr hohen Teilnehmerzahlen der letzten beiden Kronkorken-Aktionen haben deutlich gemacht, dass wir mit unseren Gewinnen die Menschen offensichtlich erreichen und aktivieren können", sagt Veltins-Geschäftsführer Volker Kuhl. Besonderes Augenmerk innerhalb des Aktionszeitraums liege auf den Frühlings- und Sommermonaten. Dann sollen Stammkunden stärker gebunden und neue Verbraucher vom Produkt überzeugt werden. ire
Meist gelesen
stats