Veltins nutzt Niki Lauda als Zugpferd für Kronkorken-Aktion

Dienstag, 05. März 2013
Niki Lauda und Florian König im neuen Veltins-Spot
Niki Lauda und Florian König im neuen Veltins-Spot

Zwei Stars, fünf Werbespots, 150 VW-Autos und Millionen andere Gewinne. So will die Brauerei C. & A. Veltins im umsatzsstarken Frühling punkten. Wie in den vergangenen Jahren findet das Gewinnspiel in Form einer Kronkorken-Aktion statt. Zum vierten Mal in Folge heißt die Devise "Einfach umdrehen und gewinnen".
Die Gesichter des Gewinnspiels sind dieses Jahr die Motorsportexperten Niki Lauda und Florian König. In amüsanten TV-Spots nehmen sich die Promis selbst auf den Arm. Ein Beispiel: Ein Polizist hält den Wagen von Florian König und Niki Lauda an. Der Polizist zu König: "Ihr Alter?", worauf Florian König antwortet "Nee, das ist Niki Lauda!" Insgesamt fünf TV-Spots begleiten die Kampagne, drei davon gehen aber erst im April auf Sendung.

Im Zuge der Gewinnspiel-unterstützenden Werbekampagne sollen  insgesamt 1,2 Milliarden Kontakte in der Kernzielgruppe erreicht werden. Um die Kampagne stämmen zu können, hat sich die Brauerei starke Kooperationspartner ins Boot geholt. Marken wie Sixt und der Bauer Verlag sollen die Gewinnspielbegehrlichkeit steigern. Die Aktion konzentriert sich auf die besonders umsatzstarken Frühlings- und Sommermonate. Entwickelt hat die Kampagne Saatchi & Saatchi Düsseldorf, die TV-Spots wurden von Markenfilm produziert.

"Ohne Umwege zum Ziel: Die Menschen können entsprechend der Markenphilosophie von dieser Aktion Ehrlichkeit und attraktive Premium-Gewinne erwarten", erläutert Herbert Sollich, Marketingdirektor der Brauerei C. & A. Veltins. Neben 150 VW Golf, Tiguan und Beetle Cabrio warten fünf Millionen weitere Sofortgewinne auf die Teilnehmer. Mitmachen ist denkbar einfach. Schon beim Umdrehen des Korkens weiß der Kunde, ob er gewonnen hat oder nicht. Veltins verspricht, keine Gutscheincodes oder Ähnliches auf der Korkenrückseite zu verstecken. Jede Autoübergabe soll darüber hinaus online dokumentiert werden. "Wir wollen, dass die Menschen wissen, dass wir unser Versprechen einlösen", so Sollich. Im Markenranking 2012 ist Veltins hinter Oettinger, Krombacher und Bitburger auf Position vier zu finden. hor
Meist gelesen
stats