Vacando startet Pre-Launch-Kampagne

Donnerstag, 18. September 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Marktplatz Schweiz Frankfurt Deutschland Österreich


Seit 1. April ist der neue Internet Marktplatz Vacando.de im Web aktiv. Das 
Schweizer Unternehmen versteht sich als neutrales Angebot für Individualurlauber, die die schönste Zeit des Jahres am liebsten in Ferienhäuser und -wohnungen verbringen. Um ein erstes Grundrauschen zu erzeugen, hat das Unternehmen jetzt eine Launch-Kampagne gestartet. Der Auftritt besteht aus drei Online-Spots, die das Vacando-Angebot aus verschiedenen Perspektiven zeigen, wie etwa Ferienunterkünfte, bei denen auch Tiere erwünscht sind oder die mit einem eigenen Swimmingpool begeistern. Kreiert hat den Auftritt Oktonet in Frankfurt.  "Wir wollen auf den Punkt kommen mit einer authentischen offenen Sprache", heißt es aus dem Unternehmen. Um Reichweite und Bekanntheit aufzubauen, setzt Vacando im Media-Mix neben Suchmaschinenmarketing auf Social Media, Internet-TV sowie Kooperationen.

Bis Dezember will Vacando 60 000 Leads in Deutschland, Österreich und der Schweiz generieren. Pünktlich zur Wintersaison startet dann eine zweite Werbewelle, nicht nur im Internet. mir
Meist gelesen
stats