VW wirbt für Reisen in Phaeton-Fabrik

Mittwoch, 03. Dezember 2003

Volkswagen stellt die so genannte Gläserne Manufaktur, die architektonisch ungewöhnliche Fertigungsstätte seines Oberklasse-Modells Phaeton in Dresden, in den Mittelpunkt einer Printkampagne. Die Motive erscheinen in Kunst-, Architektur- und Feinschmecker-Titeln (Agentur: Gingco, Braunschweig).

Den Anzeigen sind Booklets beigeklebt, die über Architektur, Kultur und Gastronomie der Stadt informieren. "Wir wollen anspruchsvolle Städtereisende für eine Tour nach Dresden und in die Gläserne Manufaktur gewinnen", so Christian Claussen, Marketingleiter des Werks. rp
Meist gelesen
stats