VW schiebt "Goal"-Sondermodelle mit Kampagne an

Dienstag, 21. Februar 2006
Printmotiv der Goal-Kampagne
Printmotiv der Goal-Kampagne
Themenseiten zu diesem Artikel:

VW Werbezug Autobauer Kampagne Fußball-WM DDB Jörg Wontorra


Der Wolfsburger Autobauer VW springt auf den Werbezug zur Fußball-WM auf und startet eine Kampagne für seine "Goal"-Sondermodelle. Die Verkaufsförderung im Fußball-Gewand für die Modelle Polo, Golf, Golf Plus und Touran startet der Autobauer in Print, Hörfunk und TV sowie auf Plakaten. "Steigt ein, wenn ihr Fahrer seid", fordert der Auftritt der Berliner Agentur DDB etwa in Zeitungs- und Zeitschriften-Beilegern zu den "Goal"-Wochen. Prominente Unterstützung hat sich VW für die TV-Spots geholt: In den einzelnen Beiträgen werden Fußballsituationen im Straßenverkehr nachgestellt und von den bekannten Sportjournalisten Jörg Wontorra, Werner Hansch und Jörg Dahlmann kommentiert.

Bei den "Goal"-Sondermodellen gehören unter anderem Extras wie zum Beispiel die Geschwindigkeits-Regelanlage, CD-Radio und Klimaanlage zum Paket. Als besonderes Extra gibt es bei den Modellen Polo, Golf und Golf Plus ein original "Tipp-Kick"-Spiel dazu. jh





Meist gelesen
stats