VPV Versicherungsgruppe betont in Printkampagne Beraterkompetenz

Donnerstag, 26. August 1999

Die durch den Zusammenschluß der verschiedenen Postversicherer entstandene VPV Versicherungsgruppe macht im Herbst mit einer breit angelegten Imagekampagne auf ihre Beraterkompetenz und ihre Serviceleistungen aufmerksam. Die Kampagne wurde von der Stuttgarter Agentur Wunder entwickelt und wird in "Focus", "Stern", "Kicker" und diversen TV-Titeln geschaltet. Der Printauftritt wird von vier unterschiedlichen Radiospots begleitet, die auf humorvolle Art und Weise Fragen rund um Versicherungsdienstleistungen behandeln. Der Werbeetat bewegt sich bis April 2000 im zweistelligen Millionenbereich. Die Mediaplanung liegt in den Händen von GFMO, Hamburg. Abseits der klassischen Werbung engagiert sich die VPV als Trikotsponsor beim Zweitligisten 1. FC Köln.
Meist gelesen
stats