Universal schnürt Promotionpaket zum Videostart von Babe 2

Montag, 30. August 1999

Universal Pictures Video schnürt zum Videoverkaufsstart von "Schweinchen Babe in der großen Stadt" ein umfangreiches Promotionpaket. Neben der TV-Werbekampagne, die über einen Zeitraum von 4 Wochen mehr als 125 Millionen Kontakte herstellen soll, läuft eine breite Printkampagne in Titeln wie "McDonald's Kino News" und "Karstadt Kinder-Magazin". Zudem gibt es eine On-pack-Kampagne auf Comtessa Getränkeflaschen sowie Kooperationen mit Ravensburger (Puzzle), PTS (Stofftiere) und H&M, die ihre kleinen Kunden mit einem 30minütigen Sondervideo auf den Verkaufssart von Babe einstimmen.
Meist gelesen
stats