Universal Music Group räumt CRM-Preis ab

Donnerstag, 24. Oktober 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Universal Music Musikpreis USA Lucinda Williams


Den begehrten "Echo"-Award der Direct Marketing Association (DMA) hat in diesem Jahr die Vivendi-Tochter Universal Music Group erhalten. Die Auszeichnung, die nichts zu tun hat mit dem gleichnamigen deutschen Musikpreis, erhielt das Unternehmen für die Kampagne "She's rocking the USA" zum Album "Essence" von Lucinda Williams - nach Meinung der Jury die erfolgreichste und innovativste Marketing-Kampagne 2001/2002. Dieser CRM-Ansatz dient mittlerweile Universal-intern als Vorbild für die Vermarktung anderer zielgruppenspezifischer Künstler.
Meist gelesen
stats