Ungleiches Paar: Schrowange und Calmund spielen Schnäppchenjäger für Adler

Dienstag, 15. März 2011
-
-


Birgit Schrowange macht es wieder. Seit Montag, 14. März, ist die TV-Moderatorin wieder in einem Werbespot für das Modeunternehmen
Adler zu sehen. In dem Auftritt lässt sich die Markenbotschafterin von der neuen Frühjahr-Sommer-Kollektion inspirieren. Unterstützung erhält sie dabei von Reiner Calmund. Der Ex-Fußballmanger ist seit vergangenem Jahr das Markengesicht der Adler Big-Kollektion. Die Kernbotschaft des Spots ist einfach: Durch das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Textilfilialisten mit seinen über 130 Märkten muss sich ein Kunde nicht entscheiden, er kann sich ruhig etwas mehr gönnen. Der Spot ist auf allen relevanten TV-Kanälen zu sehen, unter anderem auf Schrowanges Haussender RTL.

Neben dem gemeinsamen Auftritt in dem Werbefilm ist das Duo auch noch als Presenter einiger ZDF-Sonntagsfilme zu sehen. Adler sponsert Rosamunde Pilcher und Co. In der kurzen Szene greift Adler allerdings tief in die Klischeekiste. Im Wohnzimmer kommt es zu einem „Kampf" um die Fernbedienung: Während Calli lieber Fußball schaut, zappt Birgit Schrowange gezielt zum Liebesfilm. Die Kreation der Kampagne stammt von der Hamburger Agentur Ritter Slagman. Planung und Schaltung übernimmt Adler inhouse. mir
Meist gelesen
stats