Umfrage: Wachsende Furcht vor E-Mail-Angriffen

Donnerstag, 21. Juni 2012
Trusted Dialog auf dem iPhone: Markenlogos sollen Vertrauen aufbauen
Trusted Dialog auf dem iPhone: Markenlogos sollen Vertrauen aufbauen

Die Unsicherheit unter E-Mail-Nutzern ist groß. Mehr als 80 Prozent schweben in Angst vor gefälschten E-Mails und Attacken von Internetseiten. Sicherheitsbedenken könnten jedoch durch authentifizierte elektronische Post deutlich abgebaut werden, ergab eine Umfrage von United Internet Dialog. Der Dialogmarketing-Anbieter erkundigte sich bei 3.000 Geschäftskunden nach ihrer Meinung zum Thema Sicherheit bei der E-Mail-Kommunikation. Demnach fühlt sich eine Mehrheit im Internet nicht sicher. Zudem mangelt es oftmals an technischem Wissen: 47 Prozent der Befragten gaben an, gefälschte E-Mails ohne technische Hilfe nicht erkennen zu können.

Dadurch bekommen Sicherheitssiegel nach Meinung von United Internet Dialog, einer Tochter von United Internet Media, mehr Relevanz. Das Unternehmen verweist in diesem Zusammenhang auf seinen Qualitätsstandard Trusted Dialog. In dieser Initiative zur E-Mail-Zertifizierung arbeiten namhafte Unternehmen wie Otto und  die Postbank mit United Internet Media und dessen Marken Gmx.de und Web.de zusammen. 75 Prozent der Befragten - übrigens allesamt Kunden der in der Initiative versammelten Unternehmen - halten E-Mail-Prüfzertifikate grundsätzlich für wichtig. 61 Prozent öffnen laut Umfrage Mails mit Trusted-Dialog-Siegel bedenkenlos. fo
Meist gelesen
stats