US-Warenhauskette Wal-Mart übernimmt Wertkauf

Freitag, 19. Dezember 1997

Der weltgrößte Handelskonzern, die amerikanische Warenhauskette Wal-Mart, übernimmt zum Jahresende die SB-Warenhäuser der Wertkauf-Gruppe. Der Jahresumsatz der 21 Wertkaufmärkte mit rund 6.000 Mitarbeitern, die noch der Karlsruher Unternehmerfamilie Mann gehören, beläuft sich auf rund 2,5 Milliarden Mark. Im Gegensatz zu den Warenhäusern sollen die Immobilien sowie die Möbelhäuser von Mann weiterhin im Besitz der Familie bleiben.
Meist gelesen
stats