Trotz Krise: DSL-Markt wächst weiter

Mittwoch, 25. Februar 2009

Gute Nachricht für die werbefreudigen DSL-Anbieter: Der Branchenverband Bitkom erwartet trotz der schwierigen wirtschaftlichen Lage in diesem Jahr ein deutliches Wachstum bei schnellen Internetzugängen. Der Markt für DSL-Anschlüsse wird 2009 in Deutschland voraussichtlich um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro wachsen und damit einen neuen Spitzenwert erreichen, prognostizierte der Hightech-Verband am heutigen Mittwoch in Berlin. Der Umsatz mit privaten Internetzugängen wächst laut der Prognose dabei schneller als der Gesamtmarkt - hier erwartet der Verband ein Plus um 7,5 Prozent auf 8,8 Milliarden Euro. Allerdings müssen sich die Anbieter weiter auf einen harten Preiskampf einrichten - bereits im vergangenen Jahr sind die Tarife für Telefon- und Internetdienste im Festnetz durchschnittlich um 3,4 Prozent gesunken. jh 
Meist gelesen
stats